Zitat des Tages

Werbung

Lesenswert:

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Einloggen

U-995

U-995

U 995 ist ein deutsches U-Boot der ehemaligen Kriegsmarine vom Typ VII C/41, das im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde. Im September 1943 wurde es in Dienst gestellt und absolvierte neun Feindfahrten. Nach Kriegsende ging es als Test- und Ausbildungsboot Kaura in den Besitz der norwegischen Marine über. 1965 erfolgte die Rückgabe an Deutschland und am 2. Oktober 1971 die offizielle Übergabe. Seit dem 13. März 1972 liegt das U-Boot als Museumsschiff am Fuße des Marine-Ehrenmals in Laboe. Der Deutsche Marinebund ist Betreiber des Technischen Museums U 995, nach dessen Angaben es jährlich von rund 350.000 Menschen besucht wird. [1]

Die Galerie:

Die Lage:


Größere Karte anzeigen


[1] Der Einleitungstext stammt aus der Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/U_995 ):

Seite „U 995“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 4. Januar 2020, 17:46 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=U_995&oldid=195507670 (Abgerufen: 24. Januar 2020, 21:29 UTC)

Comments powered by CComment' target='_blank'>CComment