Lesenswert:

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Einloggen

In der verfallenen Ziegelei

In der verfallenen Ziegelei

In Vorbereitung einer zweiwöchigen Rundreise zu einigen der vielen Lost Places auf meinen sorgfältig behüteten Karten entdeckte ich im Frühjahr 2013 eine auffällige Gebäudestruktur auf einer Luftaufnahme. Schnell stand fest, daß es sich hier um eine ehemalige Ziegelei handeln mußte. Die Dächer waren deutlich erkennbar schon eingefallen, aha: ein Lost Place. Ob sich noch Gebäudeteile finden lassen würden?

Weiterlesen: In der verfallenen Ziegelei

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Die Irrenanstalt Teupitz

In der Irrenanstalt

Zwischen Autobahn A10 und dem Teupitzsee liegt mitten in einem kleinen Ort die Irrenanstalt Teupitz. Die Anlage wurde von 1905–1908 erbaut und diente zunächst wie geplant als Irrenanstalt. Nach 1945 wurde der Komplex, wie viele große Krankenanstalten auf dem Territorium der sowj. Besatzungszone (später: DDR), als sowjetisches Militärkrankenhaus genutzt.

Die Irrenanstalt Teupitz war eine speziell für Geisteskranke errichtete komplette kleine Stadt.

Weiterlesen: Die Irrenanstalt Teupitz

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Die Villa des Eisenbahners

Eisenbahner-Villa

Diese Villa ist von der Durchgangsstraße in Stendal gut zu sehen. In Stendal? Huch? Doch ... die Bilder sind nun fünf Jahre alt, und bei dieser Bude gibt es längst nichts mehr zu klauen, oder zu beschädigen. Inzwischen ist auch ein weiterer Teil offenbar, neuesten Satellitenaufnahmen zufolge, eingestürzt.

Weiterlesen: Die Villa des Eisenbahners

Kommentar schreiben (1 Kommentar)

In der Flughafen-Stadt

In der FlughafenstadtNicht weit von Berlin liegt ein verlassener Flughafen, mit einer ganzen ebenso verlassenen Stadt in der unmittelbaren Nähe. Diese Kasernenanlage stammt aus der 1950er Jahren und war eine Zeitlang für den neuen Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ins Auge gefaßt worden. Doch die Planer entschieden sich bekanntlich anders. Eine kleine Bildergalerie von meinem zweiten Besuch ...

Weiterlesen: In der Flughafen-Stadt

Kommentar schreiben (0 Kommentare)